L.E.A.P. TECHNOLOGIE

Eine revolutionäre Technologie
für Ihr Wohlbefinden

BRID verwendet eine leistungsstarke Reinigungstechnologie namens Photokatalytische Oxidation (PCO). BRIDs Keramikfilter, der dauerhaft mit dotiertem Nano-Titandioxid (TiO2), absorbiert Strahlung von einer genau kalibrierten LED-Platine und greift Schadstoffmoleküle an, zerbricht ihre chemischen Bindungen und verwandelt sie in harmlose Substanzen. Der typische Nachteil photokatalytischer Reiniger ist, dass sie UV-Licht verwenden, das Ozon produziert, d. h. an sich ein giftiger Luftschadstoff. Nur durch die Verwendung von LED-Sichtbarleuchten dank unserer exklusiven TiO2 Rezept, BRID ist der erste wirklich ozonfreie photokatalytische Luftreiniger.

Technologie

Saubrerer. Gesünder.

Im Gegensatz zu anderen Filtern auf dem Markt fängt BRID Keine Schadstoffe physisch ein, sondern zerlegt sie in harmlose Partikel. Dadurch kann BRID Schadstoffe unabhängig von ihrer Größe loswerden. Mechanische Filter wie HEPA sammeln gefährliche Stoffe mit dem Risiko, sie in der Luft freizusetzen, die Sie atmen, wenn sie übersättigt werden. Unsere L.E.A.P.-Technologie fängt nicht nur Schadstoffe und Bakterien ein, sie "verdampft" sie.

UNSERE PATENTIERTEN FILTER

Bahnbrechende
Keramikfilter

Die Keramikfilter von BRID sind die Schlüsselkomponenten L.E.A.P. Technologie. Unser Markenverfahren grenzt dotierte TiO2-Nanopartikel dauerhaft an eine präzise entwickelte Keramikmatrix. Die Porosität der Oberfläche ermöglicht es, die aktive Oberfläche des Filters zu multiplizieren, beispiellose Effizienz für einen Filter dieser Größe. BRID-Filter halten 15 Jahre, regenerieren Sie sie einfach mit Wasser, um sie wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu bringen.

15 Jahre Lebensdauer Filter-Symbol

Ein Filter,
15 Jahre Lebensdauer

Waschbares Filtersymbol

Waschbar
unter Leitungswasser

Problemloses Filtersymbol

Problemlos
Wartung

GUARDIAN-MODUL

BRID wird zum
Kohlen-Monoxid-Detektor

Mit unserem optionalen CO Guardian Modul können Sie die Konzentration von Kohlenmonoxid in Ihrer Umgebung jederzeit über die BRID App überwachen. Ein intelligenter Alarm wird Sie warnen, wenn der CO-Gehalt einen gefährlichen Grenzwert überschreitet.

Bewährte Ergebnisse

BRID gewinnt gegen CO

Kohlenmonoxid ist ein geruchs- und farbloses Gas und verursacht jedes Jahr Tausende von Unfalltoten. Kohlenmonoxidvergiftungen können durch defekte Geräte, Heizungen und Holzöfen verursacht werden, um nur einige zu nennen. BRID reduziert die Kohlenmonoxidkonzentration und kann mit einem optionalen CO-Detektor ausgestattet werden.
Wo wir es finden können: Gasöfen, Tabakrauch, Kerosin- und Gasraumheizungen, schlecht gewartete Verbrennungsanlagen (z. B. Kessel, Öfen).

Eine BRID-Einheit wurde in einem 0,5 Kubikmeter hermetischen Reaktor mit einem Gasinjektionssystem und einem elektrochemischen Zellanalysator zur Quantifizierung von CO in der Luft platziert. (Auflösung 1ppm)
Dieser Test wurde von Micro-B srl

brid co Testergebnis

BRID gewinnt gegen NOx

NOx ist eine Abkürzung für Stickoxide, die eine Familie von giftigen Gasen aus Stickstoff und Sauerstoff sind. Diese Verschmutzung wird durch vom Menschen verursachte Ereignisse wie die Verbrennung von Brennstoffen, die Behandlung von Wasserabfällen und landwirtschaftliche Tätigkeiten verursacht, und die Emissionen von NOx können eine Reihe chronischer Gesundheitsprobleme verursachen.
Wo wir es finden können: vor allem in Kraftfahrzeugen, Holzheizern und aus Industrieabfällen.

Eine BRID-Einheit wurde in einem 1 Kubikmeter großen Laborhandschuhkasten platziert, der mit einer hochkonzentrierten Menge NOx-Gas (100 ppb) verschmutzt war. Der Test wurde durchgeführt, indem alle 10 Sekunden die Luftqualität mit einem Chemilumineszenz Thermo 42 I gemessen wurde.
Dieser Test wurde von Colorobbia Consulting srl durchgeführt.

brid nox Testergebnis

BRID gewinnt gegen PMs

PM oder Feinstaub beschreibt extrem kleine Feststoffpartikel und in der Luft aufgehängte Flüssigkeitströpfchen. Partikel können aus einer Vielzahl von Komponenten bestehen, darunter Nitrate, Sulfate, organische Chemikalien, Metalle, Boden- oder Staubpartikel und Allergene (wie Pollenfragmente oder Schimmelsporen).
Wo wir es finden können: vor allem in Kraftfahrzeugen, Holzheizern und aus Industrieabfällen.

Eine BRID-Einheit wurde in einem 22 Quadratmeter großen möblierten Büro platziert. Die Testproben wurden aus 6 verschiedenen Positionen im Raum nach den gesetzlich vorgeschriebenen Angaben entnommen: UNI EN IS= 14644-1:2016
Der Test wurde von Studio Ambiente srl durchgeführt.

brid pms Testergebnis

BRID gewinnt gegen VOCs

VOCs (Volatile Organic Compounds) sind gefährliche Chemikalien und stellen die am weitesten verbreiteten Schadstoffe in Innenräumen dar. Im Gegensatz zu HEPA-Filtern zerstört BRID diese gasförmigen Schadstoffe, die, wenn sie nicht behandelt werden, langfristige gesundheitliche Auswirkungen haben können.
Wo wir es finden können: Farbe, Lack, Mottenabweisende, Lufterfrischer, Holzschutzmittel, Aerosolsprays.

Eine BRID-Einheit wurde in einem 0,5 Kubikmeter großen Hermetikerreaktor platziert, der mit verdampftem Ethanol verschmutzt war. Die verwendete Ethanolmenge wurde von einem Flammenionisationsdetektor nachgewiesen. (FID) mit einer Auflösung von 1ppm.
Dieser Test wurde von Micro-B srl

brid voc Testergebnis

BRID gewinnt gegen Bakterien

VOCs (Volatile Organic Compounds) sind gefährliche Chemikalien und stellen die am weitesten verbreiteten Schadstoffe in Innenräumen dar. Im Gegensatz zu HEPA-Filtern zerstört BRID diese gasförmigen Schadstoffe, die, wenn sie nicht behandelt werden, langfristige gesundheitliche Auswirkungen haben können.
Wo wir es finden können: Heizung, Klimaanlagen, Schimmel, Staubresuspension, Haustiere, Menschen.

Eine BRID-Einheit wurde in einem 22 Quadratmeter großen möblierten Büro platziert. Die Probenahme wurde an 6 verschiedenen Stellen im Raum gemäß den gesetzlich festgelegten Anforderungen durchgeführt: UNI EN ISO 14644-1:2016 die Untersuchung der kontaminierten Ladung wurde mit den folgenden kultivierten Proben durchgeführt: Agar für Bakterien, Tripton Soia Aga r, Agar für Pilze: Sabourad Agar.
Der Test wurde durchgeführt von Studio Ambiente srl

Brid-Bakterien-Testergebnis

VIRUSES Eine JAPANESE STUDIE

Wissenschaftliche Studie über die Fähigkeit der Photokatalyse zur Bekämpfung viraler Infektionen
wie Influenza.

Finden Sie die BRID, die am besten zu Ihnen passt.

Die Startzeit bei 599 $